Käthi von Wartburg und Markus Willi: «Herzlichen Dank!»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Blogeintrag, Gemeindepräsidium, Gemeinderat, Parlament

Liebe Könizerinnen und Könizer Wir danken Ihnen im Namen der gesamten SP für Ihre grosse Unterstützung. Gerne blicken wir auf den ereignisreichen gestrigen Wahlsonntag zurück und freuen uns sehr über das positive Ergebnis. Bei sechs Kandidierenden fürs Gemeindepräsidium rechneten wir von Anfang an mit einem zweiten Wahlgang. Dass Annemarie Berlinger-Staub, unsere neu gewählte Gemeinderätin, in Weiterlesen

Annemarie Berlinger-Staub: «Xund oder der Tag vor der Entscheidung»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Blogeintrag, Gemeindepräsidium, Gemeinderat

Was tut eine Kandidatin am Tag vor der Entscheidung? 10 Monate lang hat sich alles um die Wahlkampagne gedreht. Und nun plötzlich: Stille. Im Schulmuseum sei eine interessante Ausstellung über Schule und Gesundheit hat mir eine gute Freundin nach einer Sitzung gesagt. Das hat meine Neugierde geweckt. Ich nehme es gerne vorweg: Die Ausstellung ist klein, Weiterlesen

Markus D’Angelo: «Fertig gruusig – für einen starken Service Public!»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Parlament

An einem Abend des Jahres 2012, nach getaner Arbeit, fahre ich mit der Buslinie Nr. 10 Richtung Schliern. Am Brühlplatz steige ich aus und mir fällt der übervolle Abfalleimer auf. Im darauf folgenden Monat dasselbe, im darauf folgenden Jahr ebenfalls. Dies veranlasste mich dazu, in den letzten Jahren auf meinen Ausflügen und Ferien im Ausland Weiterlesen

Cathrine Liechti: «Schlusssprint mit dem Velo»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gemeinderat, Ortsplan, Parlament

Cathrine Liechti kandidiert am kommenden Sonntag für Gemeinderat und Gemeindeparlament. Noch weniger als eine Woche verbleibt bis zum Wahlsonntag. Ich hoffe, dass ihr alle den Ortsplan gut studiert habt und das Abstimmungscouvert schon längst auf dem Weg zur Gemeinde ist – oder die Unterlagen nur noch darauf warten, am Sonntag an der Urne eingeworfen zu Weiterlesen

Werner Thut: «Für eine starke Gemeinde – jetzt auch noch die FDP?»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Parlament

Wir haben schon die Kampagne des FDP-Kandidaten Hans Peter Kohler, mit welcher er seit Wochen die ganze Gemeinde zupflastert. Jetzt versprechen auch noch die Jungfreisinnigen eine starke Gemeinde Köniz, ein gutes Bildungssystem und innovative Verkehrskonzepte. Und sie liefern auch gleich noch das Rezept dazu: Erhalt der Spez-Sek-Klassen an der Lerbermatt, mehr Investitionen in Schulen und Weiterlesen

Annemarie Berlinger-Staub: «Langfristige Investitionen zahlen sich aus»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Blogeintrag, Gemeindepräsidium, Gemeinderat

Als letzte Woche ein grosser Teil des Triftgletschers oberhalb von Saas-Grund abbrach, beschäftigte mich dies, denn ich verbinde Kindheitserinnerungen mit dem Saasertal. Auch heute noch zieht es mich für Wanderungen immer wieder in jene Region. Es ist mehr als offensichtlich, dass unsere Gletscher sehr schnell schmelzen. In 80 Jahren sollen sie praktisch weg sein. Diese Weiterlesen

Christian Roth: Liebefeldpark – Ferienparadies mit Seeanstoss

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gemeinderat, Lieblingsorte, Ortsplan, Parlament

Christian Roth kandidiert am 24. September für Gemeinderat und Parlament. Ich wohne im Liebefeld, in der Liebefeld-Gartenstadt. Ich bin viel (mit dem Velo) im Liebefeld unterwegs und komme dabei gerne im Liebefeldpark vorbei. Ich schätze es sehr, vor einer Sitzung noch kurz im Liebefeldpark durchzuatmen oder zum Abschluss in der Bar Campo etwas trinken zu Weiterlesen

Miteinander reden

Annemarie Berlinger-Staub: «Miteinander reden»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Abstimmung vom 24. September, Allgemein, Blogeintrag, Gemeindepräsidium, Gemeinderat

Erkläre ich einer ortsunkundigen Person, wo ich wohne, beginne ich jeweils rasch von Schliern zu schwärmen. Schliern sei zwar keine wirkliche Schönheit, etwas «Chrut und Rüebe» durcheinandergebaut, doch in fünf Minuten sei ich draussen in der Natur und in zwanzig Minuten am Bahnhof Bern. Und ich verheimliche nicht, dass es in Schliern auch durchaus mal Weiterlesen

Tanja Bauer: «Wohnen oder Gewerbe? Beides!»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Gemeinderat, Lieblingsorte, Ortsplan, Parlament

Freitagabend, 17.30. Lachen hallt über das Gelände der Gurtenbrauerei in Wabern. Menschen durchqueren plaudernd das Areal, gehen vorbei an den 99 Neubauwohnungen, an Gewerbe-Betrieben und Büros. Es zieht sie für ein Feierabend-Bier oder -Sirup ins Wabräu. Dort treffen sich Angestellte, Gewerbetreibende, Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers genau so wie Freunde oder Bierliebhaberinnen aus Bern. Die Weiterlesen

Markus Willi: «Ein schwarzer Hund als Symbol für ehrenamtliche Arbeit»

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Blogeintrag, Gemeinderat, Ortsplan, Parlament

Wer den Ortsplan genau betrachtet, findet neben 24 guten Gründen, am 24. September SP zu wählen, noch einige Kleinigkeiten. So auch einen schwarzen Hund, der am Aareufer entlang läuft. Mir fiel die Wahl für ein persönliches Symbol auf unserem Ortsplan leicht. Unser Bordercollie Billou führt mich auf unzähligen Spaziergängen durch die vielfältige Natur in und Weiterlesen